Herzlich willkommen

beim Wasser- und Abwasserzweckverband
"Elbe-Elster-Jessen"

Hier finden Sie viele Informationen rund um das Trink- und Abwasser sowie zur Entsorgung von Kleinkläranlagen und abflusslosen Sammelgruben.

Unter der Überschrift Kundenservice haben wir für Sie alle Formulare und Dokumente hinterlegt. Sie können sie sich herunter laden oder direkt online ausfüllen. Darüber hinaus können Sie hier Ihre Zählerstände online melden.

Der WAZV Elbe-Elster-Jessen ist ein den Bürgern zugewandter, kommunaler Dienstleister. Gerne stehen wir Ihnen auch zum persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Meldungen

  • Wartungen von Kleinkläranlagen

    Betreiber müssen Nachweis erbringen / sonst droht Ordnungsgeld
    Dem WAZV „Elbe-Elster-Jessen“ liegen bedauerlicherweise noch nicht von allen Kleinkläranlagenbetreibern die erforderlichen Wartungsnachweise (Wartungsprotokolle und Laborberichte) für das Berichtsjahr 2016 vor. Daher werden alle Betreiber nochmals daran erinnert, dem Verband die Wartungsnachweise gemäß §3 Abs.1 Nummer 2 der Kleinkläranlagenüberwachungsverordnung für das Land Sachsen-Anhalt (KKAÜVO LSA) vom 19.10.2012 stets innerhalb eines Monats nach der Wartung zu übermitteln. Anderenfalls ist der WAZV gemäß § 2 Abs. 5 KKAÜVO LSA verpflichtet, die Kleinkläranlagen mit fehlenden Wartungsnachweisen der zuständigen Wasserbehörde zu melden.
    Bitte beachten Sie auch, dass die erforderlichen Wartungsnachweise für die Jahre 2016 und 2017 dem WAZV rechtzeitig bis zum Jahresende 2017 vorzulegen sind. Wer dies versäumt, muss gemäß § 6 KKAÜVO LSA mit einem Ordnungsgeld rechnen.
  • Information zu geplanten Kanalnetzspülungen

    Der Wasser- und Abwasserzweckverband „Elbe-Elster-Jessen“ informiert darüber, dass es an folgenden Tagen zu Kanalnetzspülungen in Listerfehrda und Bülzig, den Ortsteilen der Stadt Zahna-Elster kommt:

    • KW 35: 28.08. – 01.09.2017 = Listerfehrda (gesamte Ortslage)
    • KW 37: 11.09. – 15.09.2017 = Bülzig
      • Am Tonteich
      • Untere Linden
      • Am Holländer
      • Platz der Jugend
    • KW 38: 18.09. – 22.09.2017 = Bülzig
      • Schloßstraße
      • Heideweg
      • Zörnigaller Straße
      • Graf-Zeppelin-Straße
    • KW 39: 25.09. – 29.09.2017 = Bülzig
      • Am Birkenwäldchen
      • Tannenweg
      • Obere Linden
    • KW 41: 09.10. – 13.10.2017 = Bülzig
      • Gartenstraße
      • Berggasse
      • Zahnaer Landstraße von Gartenstr. bis Obere Linden
    • KW 42: 16.10. – 20.10.2017 = Bülzig
      • Zahnaer Landstraße von Obere Linden bis Gewerbepark
      • Am Gewerbepark
    • Die Arbeiten werden jeweils zwischen 07:00 und 18:00 Uhr durchgeführt. Wir weisen darauf hin, dass es eventuell kurzfristig zu zeitlichen Verschiebungen durch havariebedingte Einsätze kommen kann. Der Verkehr wird an der Wanderbaustelle vorbeigeleitet.
      Bei nicht fachgerechter Installation der Abwasserleitungen bzw. Hausanschlussleitungen (z.B. fehlende oder nicht ausreichend dimensionierte Entlüftung) kann es zu einem Druckausgleich über das WC oder andere sanitäre Anlagen kommen.
      Für Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit dieser Maßnahme bitten wir um Verständnis.
      Aufgrund von betrieblichen Erfordernissen könnten auch zusätzlich zu den genannten Bereichen weitere Kanalabschnitte gereinigt werden. Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter: 03537- 2648-0

      gez. Kneist
      Geschäftsführer

WAZV Verbandsgebäude

Das Verbandsgebäude in der Jessener Str. 14

Wir arbeiten kostendeckend

24-h-Notfall-Telefon

Bei Störungen und Havarien:

0171 7133301

Wasser-Zeitung